Über uns

Wir sehen Vielfalt als gesellschaftliche Chance. Vielfalt bereichert unser Zusammenleben in der Nachbarschaft, im Quartier und im Alltag. Vielfalt fördert das Lernen von- und miteinander und so entwickeln wir gemeinsam neue Konzepte für Wohnen, Arbeiten und für das Zusammenleben im Quartier. Menschen mit und ohne Behinderung bringen dabei ihre Stärken ein - junge und alte Menschen, große und kleine sowie Menschen aus anderen Ländern. Wir schaffen Orte der Begegnung, bilden Netzwerke und tragen so zu einem besseren Zusammenleben bei. Wir haben die Vision, dass Inklusion für Alle eine große Bereicherung ist und das  wollen wir durch unsere Projekte erfahrbar, spürbar und konkret werden lassen.

Unser Verein ist noch sehr jung. Wir haben uns als Initiative zusammengeschlossen, da es für Menschen mit hohem Assistenzbedarf nach wie vor schwierig ist, selbstbestimmt und den individuellen Bedürfnissen entsprechend zu wohnen. Deshalb liegt unser Schwerpunkt zunächst auf Wohnprojekten. Hierfür nutzen wir das persönliche Budget, das individuelle Lösungen möglich macht. In diesem Bereich verfügen wir bereits über langjährige Erfahrung und Praxis. 

Eng arbeiten wir zusammen mit den „Diakonischen Hausgemeinschaften Heidelberg“, entwickeln gemeinsame Projekte und sind aktiv in Kirchengemeinden, im Quartier und in der Nachbarschaft.